Angebote zu "Hemd" (7 Treffer)

O'Neill Violator Flannel - Hemd für Herren - Karo
Empfehlung
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Features: Stil: Flanellhemd, Karohemd Passform: Regular Fit Ausschnitt: Ausschnitt mit Knopfleiste Kragen: Klappkragen Knopfverschluss: Durchgehende Knopfleiste Taschen: Brusttaschen Ärmel: Verstellbare Ärmelenden Look: Kariert Logodetails: Logoapplikation Pflegehinweise: Bügeln bei niedriger Temperatur, Maschinenwäsche bei 30°C, Nicht Trockner geeignet HerstellerFarbe: 1980 white aop w/grey Material: 100% Baumwolle

Anbieter: Planet Sports
Stand: 26.05.2019
Zum Angebot
O´Neill Violator Flannel - Hemd für Herren - Karo
69,95 €
Sale
45,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Features: Stil: Flanellhemd, Karohemd Passform: Regular Fit Ausschnitt: Ausschnitt mit Knopfleiste Kragen: Klappkragen Knopfverschluss: Durchgehende Knopfleiste Taschen: Brusttaschen Ärmel: Verstellbare Ärmelenden Look: Kariert Logodetails: Logoapplikation Pflegehinweise: Bügeln bei niedriger Temperatur, Maschinenwäsche bei 30°C, Nicht Trockner geeignet HerstellerFarbe: 1980 white aop w/grey Material: 100% Baumwolle

Anbieter: Planet-Sports
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Herren Chino-Hose Stoffhose Nonkonformisten-Chi...
89,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nonkonformisten-Chino in der Farbe braun von Mey & Edlich. Alte Gewohnheiten abgelegt. Mit ihrem bekannten Vorbild aus den 1980ern hat diese Chino nicht mehr viel gemein. Deshalb werden Sie sie auch selten mit Blazer und penibel gebügeltem Hemd im Business tragen, sondern eher mal hands-on mit lässigem Oberteil (Jerseysakko, Karohemd, T-Shirt, Wollpullover), fetten Boots und Ledergürtel. Der Stoff ist fest und robust, die Farbe sichtbar ausgewaschen, der Schlitz ist stilvoll geknöpft, damit der derbe Look auch authentisch bleibt.

Anbieter: discount24
Stand: 22.05.2019
Zum Angebot
Herren Chino-Hose Stoffhose Nonkonformisten-Chi...
89,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Nonkonformisten-Chino in der Farbe braun von Mey & Edlich. Alte Gewohnheiten abgelegt. Mit ihrem bekannten Vorbild aus den 1980ern hat diese Chino nicht mehr viel gemein. Deshalb werden Sie sie auch selten mit Blazer und penibel gebügeltem Hemd im Business tragen, sondern eher mal hands-on mit lässigem Oberteil (Jerseysakko, Karohemd, T-Shirt, Wollpullover), fetten Boots und Ledergürtel. Der Stoff ist fest und robust, die Farbe sichtbar ausgewaschen, der Schlitz ist stilvoll geknöpft, damit der derbe Look auch authentisch bleibt.

Anbieter: smatch.com
Stand: 02.05.2019
Zum Angebot
Neue Vahr Süd / Frank Lehmann Trilogie Bd.2 (12...
36,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir befinden uns im Jahre 1980 in der Neuen Vahr Süd, einem ganz und gar nicht pittoresken Neubauviertel im Osten von Bremen. Für Frank Lehmann, der gerade seine Lehre beendet hat, noch immer bei seinen Eltern wohnt und irgendwie vergessen hat, den Wehrdienst zu verweigern, wird es ein hartes halbes Jahr. Zwar gelingt ihm nach einem Streit der Auszug aus dem Elternhaus in eine chaotische Wohngemeinschaft im Bremer Studentenviertel Ostertor, aber ein neues Zuhause hat er damit noch lange nicht gefunden, und die Neue Vahr Süd holt ihn immer wieder ein. Und während Frank - noch immer rätselnd, wie es so weit kommen konnte - in der Kaserne strammstehen, Hemden auf Din-A-4 falten und durchs Gelände robben muss, streiten seine Freunde für ihre Version der proletarischen Weltrevolution, gegen Militär und Aufrüstung und um die energische Sibille, ohne diese allerdings vorher nach ihrer Meinung gefragt zu haben. Hin- und hergerissen zwischen Auflehnung und Resignation kämpft Frank Lehmann hart am Abgrund und mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln für eine eigene, würdige Existenz zwischen zwei widersprüchlichen Welten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot
Neue Vahr Süd, Hörbuch, Digital, 1, 820min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wir befinden uns im Jahre 1980 in der Neuen Vahr Süd, einem ganz und gar nicht pittoresken Neubauviertel im Osten von Bremen. Für Frank Lehmann, der gerade seine Lehre beendet hat, noch immer bei seinen Eltern wohnt und irgendwie vergessen hat, den Wehrdienst zu verweigern, wird es ein hartes halbes Jahr. Zwar gelingt ihm nach einem Streit der Auszug aus dem Elternhaus in eine chaotische Wohngemeinschaft im Bremer Studentenviertel Ostertor, aber ein neues Zuhause hat er damit noch lange nicht gefunden, und die Neue Vahr Süd holt ihn immer wieder ein.Und während Frank - noch immer rätselnd, wie es so weit kommen konnte - in der Kaserne strammstehen, Hemden auf Din-A-4 falten und durchs Gelände robben muss, streiten seine Freunde für ihre Version der proletarischen Weltrevolution, gegen Militär und Aufrüstung und um die energische Sibille, ohne diese allerdings vorher nach ihrer Meinung gefragt zu haben. Hin- und hergerissen zwischen Auflehnung und Resignation kämpft Frank Lehmann hart am Abgrund und mit allen erlaubten und unerlaubten Mitteln für eine eigene, würdige Existenz zwischen zwei widersprüchlichen Welten. Sven Regener ist ein komischer und zugleich beklemmender Roman gelungen, der uns über den Aufbruch seines Helden in eine verwirrende Zukunft die frühen achtziger Jahre von einer Seite nahebringt, die wir erfolgreich verdrängt zu haben glaubten. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sven Regener. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/roof/000042/bk_roof_000042_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 29.03.2019
Zum Angebot
Die Edelweißpiraten - aufmüpfige Halbstarke ode...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,7, Fachhochschule Jena (Sozialwesen), Veranstaltung: Theorien und Geschichte der Sozialen Arbeit, 13 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Wer erinnert sich denn heute noch an die Edelweißpiraten, die sich auch Navajos (Köln), Fahrtenjungs (Düsseldorf), Ruhrpiraten oder Meuten (Leipzig) nannten? (vgl. www.dhm.de, 24.10.06) Es waren Gruppen junger Leute, die einfach ungezwungen zusammen sein, fröhliche Lieder singen und Wanderungen unternehmen wollten. Sie trugen Tiroler-Hüte, bunt karierte Hemden, grellfarbene Halstücher, kurze (Leder-) Hosen und halblange weiße Kniestrümpfe. Laut Jean Jülich waren sie ´´lebende Litfasssäulen des Protests.´´ (www.wdr.de: WebTV: Auf den Spuren der Edelweißpiraten, 24.10.06). Diese unangepassten Jugendlichen wollten sich der Hitlerjugend (HJ) entziehen, mit der es daraufhin immer öfter Schlägereien gab. Anfangs noch politisch unmotiviert, wurde die Gruppe Edelweiß, die von der Geheimen Staatspolizei (Gestapo) ´´Edelweißpiraten´´ getauft wurde, um sie zu kriminalisieren, aufgrund der radikalisierten Verfolgung der NS-Instanzen politisch aktiver. Sie begannen Flugblätter zu verteilen, Parolen an die Wände zu schreiben und sogar ein NSDAP-Kreishaus in einem offenen Akt des Widerstandes zu umstellen (vgl. www.wdr.de: Edelweißpiraten - WDR Studio Köln, 24.10.06). Doch nach 1947 gerieten die Edelweißpiraten in Vergessenheit, bis sich Historiker, Journalisten und Bürgerinitiativen in den 1980er Jahren wieder mit dieser Jugendgruppe beschäftigten (vgl. www.wdr.de, 24.10.06). Auch mir liegt viel daran, dass die Edelweißpiraten nicht vergessen werden, denn sie waren eine der wenigen Gruppen, die nicht auf der Seite der Nazis standen und aktiv gegen das nationalsozialistische Regime und für ihre Freiheit kämpften. Mit meiner Hausarbeit möchte ich ein wenig Aufklärungsarbeit leisten, da viel

Anbieter: buecher.de
Stand: 23.05.2019
Zum Angebot